+
Herkulesstraße 36 · 34119 Kassel
Telefon (0561) 31676 - 0 · Fax (0561) 31676 - 11
E-Mail sekretariat@cbg-net.de · Internet www.cbg-net.de

Notfallpflege - Anerkennungslehrgänge

Die Versorgung verunfallter und/oder akut erkrankter Menschen in den Notaufnahmen erfordert neben spezifisch fachlichem auch organisatorisches Wissen bzgl. der Abläufe und der Strukturen einer Notaufnahme. Dieses wird in der Weiterbildung zur Fachkraft für Notfallpflege vermittelt.

 

Das CBG ist von der DKG anerkannte Weiterbildungsstätte für die Weiterbildung Notfallpflege. Entsprechend orientieren wir uns an den Vorgaben der DKG.

Voraussetzung

Die Teilnahme an den Anerkennungslehrgängen und an der Weiterbildung erfordert die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung als

  • Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in
Flyer Notfallpflege Anerkennungslehrgänge
Notfallpflege Anerkennungslehrgänge 2019
Adobe Acrobat Dokument 341.4 KB

Aktuell bieten wir folgende Anerkennungslehrgänge an:

Anerkennungslehrgang 1

Pflegekräfte, die vor Fortbildungsbeginn (Vollzeit, Teilzeit entsprechend länger) eine mindestens fünfjährige Berufstätigkeit in der Notaufnahme nachweisen, können einen Anerkennungslehrgang im Umfang von 170 Stunden theoretischen Unterricht in den Fachmoduleinheiten I, II und V absolvieren.

Termine

21.10. bis 25.10.2019

18.11. bis 22.11.2019

09.12. bis 13.12.2019

13.01. bis 17.01.2020

plus 10 Stunden Selbststudium

Prüfungsleistung

Kolloquium: 10.02.2020

 

Gebühr

1.590,00 €


Anerkennungslehrgang 2

Pflegekräfte, die vor Fortbildungsbeginn (Vollzeit, Teilzeit entsprechend länger) eine mindestens siebenjährige Berufstätigkeit in der Notaufnahme nachweisen, können nach zweitägiger Prüfungsvorbereitung direkt zur Anerkennungsprüfung antreten.

Kurs A: Die Plätze für dieses Kursangebot sind bereits vergeben!

Termine

13.08. bis 14.08.2019

Prüfungsleistung

Kolloquium: 16.08.2019

Gebühr

390,00 €


Kurs B: Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir zusätzlich diesen Kurs an

Termine

12.11. bis 13.11.2019

Prüfungsleistung

Kolloquium: 14.11.2019

Gebühr

390,00 €


Stornogebühren

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen nach erfolgter Bestätigung ohne Angabe von Gründen Ihre Anmeldung schriftlich zu widerrufen. Danach werden durch uns Stornokosten in Höhe von 80 % der vereinbarten Lehrgangsgebühren erhoben.

Im Falle zu geringer Teilnehmerzahlen kann eine Veranstaltung von unserer Seite abgesagt werden.

Bei Ausfall durch kurzfristige Erkrankung des Dozenten, höhere Gewalt oder sonstige unvorhersehbare Ereignisse besteht kein Anspruch auf die Durchführung.

Bewerbung / Anmeldung

Ihre Bewerbung mit folgenden Unterlagen

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Beglaubigte Kopie von der Erlaubnisurkunde Ihrer vorausgegangenen Ausbildung
  • Beglaubigte Kopie Ihres Personalausweises (Vorder- und Rückseite)
  • Bestätigung über die Dauer der Berufstätigkeit im Bereich der Notfallpflege vom Arbeitgeber
  • Befürwortung und Entscheidung über die Freistellung des Arbeitgebers

richten Sie bitte an        CBG Christliches Bildungsinstitut

für Gesundheitsberufe gGmbH

Herkulesstraße 36

34119 Kassel

Ihre Ansprechpartnerin

Sarah Kleffmann

Pädagogische Leitung der Weiterbildung

 

Telefon: (05 61) 3 16 76 - 20

Telefax: (05 61) 3 16 76 - 11

E-Mail:  sarah.kleffmann@cbg-net.de

Quick Links

Telefonische Beratung

Hotline (0561) 31676 - 0

Mitteilung senden
Anfahrt

Impressionen

Kurzportrait

Das CBG Christliches Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe ist eine staatlich anerkannte Krankenpflegeschule für die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie eine staatlich anerkannte Weiterbildungsstätte für Praxisanleitungen; Stations-, Gruppen- und Wohnbereichsleitungen sowie Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie.

 

Unser Institut ist eine gemeinnützige GmbH mit den Gesellschaftern Agaplesion Diakonie Kliniken Kassel, DRK-Kliniken Nordhessen und Marienkrankenhaus Kassel.

 

Das CBG ist Mitglied im Diakonischen Werk.
Bei uns finden Sie ein engagiertes, aufgeschlossenes Kollegium von qualifizierten Lehrkräften, Praxisanleitern und Fachdozenten.

Express Mitteilung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.